Home > Aktuelles > Keller saniert und Treppenlift installiert
Keller saniert und Treppenlift installiert

Keller saniert und Treppenlift installiert

Auch eine „alte“ Kirche, wie sie die Neuapostolische Kirche in Berlin-Prenzlauer Berg hat, wird immer wieder modernisiert. Ziel sei es, die Gebäude auf 80% Neubauwert zu halten, hatte der Leiter der kircheneigenen Bauabteilung einmal auf einer Tagung der regionalen Gemeindeleiter geäußert.

Für die Kirchenmitglieder in der Dunckerstraße heißt das seit kurzem: Die Garderobe im Untergeschoss ist saniert und zu einem Mehrzweckraum umgebaut worden. Hier können künftig nicht nur Jacken und Mäntel eine Bleibe finden, sondern zum Beispiel auch Treffen der Jugend- oder Seniorengruppe stattfinden. Hatte man über viele Jahre mit Feuchtigkeit im Untergeschoss zu tun, sind nun nicht nur die Wände saniert, sondern auch eine geregelte Lüftungsanlage installiert. Diese soll vor allem die Luftfeuchtigkeit auf einem vorher eingestellten Niveau halten und lüftet in den Innenhof ab. Damit der Zugang auch für motorisch eingeschränkte Menschen möglich ist, wurde zuletzt ein Lift im Treppenhaus der Hofseite installiert.